3. Meisterschaftsrunde 2021 U35 & Ü35

 

Ü35: TC Neuberg 2 - GTC 1

Die Partie endete mit einem 6:0 für unseren GTC. Die Spieler können sich über die Ergebnisse freuen. Unsere 1er lacht von der Tabellenspitze!

 

U35: TC Güttenbach 2 – UTC Güssing 2

Die Meisterschaft ist nach 3 Runden, 1 davon gespielt, zu Ende und man kann sich hinter Favorit TC Rehgraben 1 auf dem 2. Platz wiederfinden.

 

U35: TV Mühlgraben 1 – TC Güttenbach 1

Und es flog doch eine gelbe Kugel, auch wenn sehr spät. Nach einer Ü35 Partie startete man gegen halb 4 in den Spieltag. Deshalb gab Kapitän Mark die Devise „Schnell gewinnen!“ aus. Nun, einer hat nach der ersten Hälfte dieser Vorgabe nicht mehr zugehört und beendete die Partie zwar schnell, aber das war es auch schon. Die anderen drei, Leon mit einer nervenstarken Leistung, Chrisi mit einem typischem Tag im Büro und Mark, der einen hochmotiviertem Friedl Manuel in Schach hielt, gewannen ihre Partien in 2 Sätzen. Mit einem 3:1 Vorsprung ging man ins Doppel. Das 1er Doppel wurde verloren. Im 2er Doppel konnten die Favoriten Leon und McEnroe den Tagessieg sichern. Jedes Teammitglied konnte somit zum Erfolg beitragen und man liegt zur Halbzeit der Meisterschaft auf Platz 1.